Gemeinsam BAUEN - zusammen LEBEN

Neue bezahlbare Lebensräume in Düsseldorf - bei hoher Bauqualität

UNSER BAUPROJEKT

ueber-uns

ueber-uns

VORABZUG

UNSER KONZEPT

  • 2 Mehrfamilienhäuser mit jeweils 5 (+1 Gemeinschaftsraum) Wohneinheiten und 9 Wohneinheiten
  • individeuelle Wünsche können abhängig von der Phase berücksichtigt werden
  • Wohnungsgrößen von 81 bis 105 m2
  • Tiefgarage und Kellerräume
  • Hochwertige Bauweise zu günstigen Konditionen
  • Standort Flingern in Düsseldorf
  • Gemeinschaftsraum mit Gartengrundstück für die gemeinschaftlichen Aktivitäten

Wir können bestimmen und wählen, maßgeschneiderte Finanzierungslösungen, unter der Ausschöpfung der staatlichen Förderungsprogramme

UNSERE ZIELE

  • Nachhaltiger, energieeffizienter Bau für eine umweltfreundliche Zukunft
  • Nutzung der modernen Bauweise
  • modernes energieffizientes Haus

FACHLEUTE UNTER EINEM DACH

  • Handwerker
  • Medienfachleute
  • Bauspezialisten
  • Versicherungsmakler / Finanzdienstleister

GEMEINSAM

%

ENERGIEEFFIZIENT
BAUEN & GESTALTEN

%

FAMILIENGERECHT
WOHNEN & LEBEN

%

FREUNDSCHAFTLICH
MITEINANDER

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZU UNSEREM BAUPROJEKT

Beschreibung des Bauprojektes

Es handelt sich um ein Wohnprojekt "neue Wohnformen - Wohnen in Gemeinschaft".
Individuelles Bauen zu niedrigeren Kosten bei einer hohen Bauqualität nach eigenen Wünschen, selbstbestimmtes Zusammenleben und eigenverantwortliche Organisation der Gemeinschaft sind die Kernaussagen unseres Bauprojektes.
Wir finden uns zu einer Baugemainschaft zusammen, um mehrere selbstgenutzte Wohneinheiten gemeinsam zu errichten. Hierbei haben wir einen beträchtlichen Einfluß auf die Baukosten durch Auswahl der Materialien und Bezugsquellen, Eigenleistungen, Verzicht auf einen Bauträger und Selbstvermarktung (Verzicht auf Vermittler und Makler).

Der aktuelle Status / Baubeginn / Einzug

Planerstellung und Prüfung der Kosten des Bauvorhabens bereits abgeschlossen, aktuell haben wir die Baugenehmigung bekommen,
Baubeginn voraussichtlich 2. Quartal 2018,
Einzug voraussichtlich 3. Quartal 2019

In wie weit kann ich noch Einfluss auf die Gestaltung der Wohnung nehmen?

Aktuell ist die Planung / Gestaltung des Bauvorhabens abgeschlossen, allerdings kann die individuelle Aufteilung der Räume durch die nichttragenden Wände (bis auf die Platzierung der Küche und Baderäume) noch erfolgen.

Ist die Mitgliedschaft in der Baugruppe an irgenwelche Bedingungen geknüpft ?

In erster Linie möchten wir in einer gut harmonisierenden Nachbarschaft zusammenleben, wo gemeinsame Ziele bei diesem Projekt im Vordergrund stehen. Es soll aber auch eine lockere, freundliche Gemeinschaft ohne starre Strukturen geschaffen werden. Ob jung oder in den besten Jahren, ob mit Kindern oder ohne - alle sind bei uns herzlich willkommen.

Dennoch gibt es einige Bedingungen:
Die Wohnungen sind ausschließlich zur Eigennutzung bestimmt.
Verkauf und Vermietung ist in den ersten 10 Jahren ab Fertigstellung AUSGESCHLOSSEN.

Desweiteren sollten Sie bereit sein, anteilig zusätzliche Kosten für einen Gemeinschaftsraum zu übernehmen.

Muß man ein Handwerker sein, um ein Mitglied der Baugruppe zu werden?

Nein, es ist keine Bedingung. Handwerker bzw. handwerklich begabte Personen sind bei uns gerne gesehen - durch Eigenleistung bei unserem Bauvorhaben können die Baukosten gesenkt werden und somit die Immobilie günstiger zu erwerben.

Welche Vorteile bringt das Bauen in der Gruppe mit sich?

Individuelle Wohnträume kostengünstig bei einer hohen Bauqualität und bester Stadtlage umzusetzen
Das Bauen in der Gemeinschaft spart viel Geld: durch die Selbstverwaltung und Einsparung des Bauträgers, baut man zu Selbstkosten. Desweiteren Ersparnisse bei den Baumaterialien durch gezielte Auswahl der Bezugsquellen und Mengenrabatte durch den gemeinsamen Einkauf.
14
Familien
0
Wohnungen frei
2
Häuser
40235
UNSERE POSTLEITZAHL

KONTAKT

Kontakt:

Postalische Adresse:
Baugemeinschaft Rosmarinstraße GbR
c/o Christopher Richert
Am Bandenfeld 82
42781 Haan

info@leben-bauen.de

PACKEN WIR ES AN

IMPRESSUM

Baugemeinschaft Rosmarinstraße GbR (in Gründung)
vertreten durch:
Daniel Baltha
Matthias Meißner
Christopher Richert
Tadeusz Skwierawski (stellvetretender Geschäftsführer)

Für den Inhalt verantwortlich: Christopher Richert

Postalische Adresse:
Baugemeinschaft Rosmarinstraße GbR
c/o Christopher Richert
Am Bandenfeld 82
42781 Haan

DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.